Projekt Steuergerät Bierbrauanlage
blank.gif

Auf Nachfrage und Wunsch eines sehr guten Freundes,
momentan in Arbeit:
Steuergerät-Bierbrauanlage


Hier die ersten Daten und Fotos des Hobby-Brauanlagen Steuergerätes



Nach dem nervenaufreibenden Bohren (gefühlte 1000 Bohrungen),
jetzt nur noch alles verkabeln und programmieren (das macht jedenfalls wesentlich mehr spass ;-) Das Steuergerät beinhaltet, wenn's fertig ist :

Anschlüsse Frontplatte:
Anschluss (1 x USB)
1 USB-Andchluss (Eingang zur Verbindung mit Laptop).
Steuergerät verfügt über einen internen, aktiven 4Port-Hub
Die Steuersoftware befindet sich intern im Gerät auf einem Nano-USB-Stick.

Eingänge (2 x analog)
1 Analog (AE01) Eingang (für künftige Erweiterung) über XLR 3polig
1 Analog (AE02) Eingang (für künftige Erweiterung) über XLR 3polig

Ausgänge (2 x analog)
1 Analog (AA01) Ausgang (Motorregelung) über XLR 4polig
Hier wird das Rührwerk angeschlossen (Motor mit Schneckengetriebe) Regelung 0-100% PWM 1 Analog (AA02) Ausgang (künftige Erweiterung) XLR 4polig

Eingänge (5 x digital)
1 Digital Eingang (für Sicherheitsschaltung intern).
1 Digital Eingang (für künftige Module) Pin2 XLR2 5polig
1 Digital Eingang (für künftige Module) Pin3 XLR2 5polig
1 Digital Eingang (für künftige Module) Pin4 XLR2 5polig
1 Digital Eingang (für künftige Module) Pin5 XLR2 5polig

Ausgänge (8 x digital)
1 Digital (DA01) Ausgang (für künftige Module) Port1 XLR 3polig
1 Digital (DA02) Ausgang (für künftige Module) Port2 XLR 3polig
1 Digital (DA03) Ausgang (für künftige Module) Port3 XLR 3polig
1 Digital (DA04) Ausgang (für künftige Module) Port4 XLR 3polig
1 Digital (DA05) Ausgang (für künftige Module) Port5 XLR 3polig
1 Digital (DA06) Ausgang (für künftige Module) Port6 XLR 3polig
1 Digital (DA07) Ausgang (Heizkessel Nachguss, Steckdose blau ) Port7 intern
1 Digital (DA08) Ausgang (Braukessel, Steckdose rot) Port8 intern

Anschlüsse Rückwand:

1 Schukosteckdose weiß, (permanent) für Laptop
1 Schukosteckdose blau (für Nachgusskessel, heizt nur in der Rastphase des Braukessels).
1 Schukosteckdose rot (für Gär-Brautopf).
1 Anschluss für Netzspannung über (Heissgerätedose, inklusive FI-Schutzschalter)


Sonstiges:
1 Motorreglerkarte (PWM-Eigenbau)
1 Schroff COMPAC 1/2 * 19Zoll Vollmetallgehäuse mit Einschubtechnik, rutschfestem Tragegriff und Aufstellfunktion
1 Meanwell Netzteil mit 5V 5A (Der Laptop oder PC wird nicht am USB-Anschluss belastet)
1 Meanwell Netzteil mit 12V 5A Also Power satt für alles was noch dranhängen wird.
1 Netzzuleitung mit Fi-Schutzschalter und Heissgerätestecker
(damit immer dieses und kein Austauschkabel verwendet wird)


Software
Die Steuerung erfolgt mit dem Laptop welcher nach Eingabe der
Parameter den gesamten Vorgang steuert.
Die eingegebenen Parameter automatisch abgespeichert.

Alle Schaltzustände und Parameter der Anlage werden auf dem Laptop
angezeigt, der Temperaturverlauf kann zudem über den gesamten Prozess
in Werten als auch Grafik abgespeichert werden.
Somit kann das richtige Profil je nach Geschmack verbessert werden.
Die Software lässt sich beliebig kopieren, somit kann man nach umbenennen der Datei, viele Profile erstellen.













































































Weitere Bilder folgen.
Es wird auch mit dem Gedanken gespielt den Brauvorgang eimal zu
filmen und bei Youtube einzustellen.

Hier geht's zum xyzprofiler-Youtube Kanal.
Das Hobbybrauer-Steuergerät inkl. Software ist ein Einzelstück.


Vielen Dank für's Interesse

Euer xyzprofiler
blank.gif
capmain-b-left.pngcapmain-b-right.png
865,272
Besucherzähler